Vom 30.08. – 02.09.2012 fand Österreichs größte Allradmesse bereits in der 5. Auflage statt. Bei durchwachsenem Wetter kamen aber doch noch über 6.500 Besucher auf das Messegelände in Gaaden bei Wien um das breit gefächerte Angebot der mehr als 50 Aussteller anzuschauen.


Auch LADA Österreich war mit einem Stand vertreten. Gezeigt wurde der TAIGA 4×4 in den unterschiedlichsten Ausführugen, ob für den Winterdienst mit Schneeschild und Streuer, als LKW-Version – hier in einer Ausführung für den Arbeiter Samariter Bund – oder für die Jagd mit Wildträger, Seilwinde und weiterem Zubehör.

Der LADA-Stand wurde durch die Händler A.Ebner (Team Schörghofer), Kfz.-Doifl, KFZ-POPP, Kfz.-Rep. Kappel und K.T.Z betreut. Vielen Dank dafür.

Natürlich war es auch möglich im TAIGA einige Runden – auch unter schwierigen Bedingungen – zu drehen. Der Regen verwandelte die Teststrecke teilweise, sehr zur Freude der Fahrer, in eine richtige Schlammwüste.