Archiv für die Kategorie: “Diverses”

Jagdmesse Rheine 2015

Am 26. und 27. September 2015 war zum 2. Male die Stadthalle in Rheine der Treffpunkt für alle Jäger, Hunde- und Naturfreunde. Auf über 1.000 m² wurde den interessierten Besuchern ein breites Spektrum an Produkten rund um die Jagd geboten. LADA Vertragspartner Autohaus Kiefer, Greven stellte den unter Jägern sehr beliebten Geländewagen LADA TAIGA 4×4 mit Zubehör für die Jagd vor.

Comments Kommentare deaktiviert für 2. Jagdmesse in der Stadthalle Rheine

Ki-Cars_01
Am letzten Septemberwochende fand wie in jedem Jahr die Ki-Cars 2015 in Kirchdorf statt. In diesem Jahr, bei leider nicht so guten Wetterverhältnissen, konnten sich die vielen Besucher an den Ständen der 22 Austeller rund ums Auto informieren. Toni Kores war mit LADA dabei und stellte neben 2 TAIGA 4×4 auch den LADA Granta aus.
Ki-Cars_02Ki-Cars_03

Comments Kommentare deaktiviert für Ki-Cars 2015

WP_20150911_09_28_09_Pro
Zufriedene Aussteller und Begeisterte Besucher so das Resümee des Veranstalters. Vom 11. bis 13. September 2015 fanden zum 2. Mal die Jagd- und Fischereitage in der Residenz Ellingen statt. Rund 200 Aussteller, auch aus dem Ausland, waren dabei. Ob Jagdausrüstung, -bekleidung, -reisen, Sportwaffen oder Arbeitsgerät und Geländewagen, für jeden Besucher war etwas dabei. Autohaus Macht aus Heideck stellte den LADA TAIGA 4×4 mit speziellem Jagdzubehör aus.
WP_20150911_12_42_44_ProWP_20150911_10_32_14_Pro

Comments Kommentare deaktiviert für 2. Jagd- und Fischereitage in Ellingen

Vom 17. – 19. April fand in den Holstenhallen Neumünster die erste Outdoor Jagd, Fisch & Natur
statt. Eine neue Messe für Norddeutschland und das südliche Dänemark. Sechs Hallen und ein großes
Vorführgelände im Außenbereich standen den rund 100 Ausstellern hierfür zur Verfügung.
DSCI1313
LADA Vertragshändler „Autohaus in der Probstei“ stellte zwei LADA 4×4 mit nützlicher Jagdausstattung aus.
Wie die gesamte Ausstellung war auch der LADA-Stand gut besucht.
DSCI1315DSCI1316

Comments Kommentare deaktiviert für OUTDOOR 2015 – Jagd, Fisch & Natur

IMG-20150203-WA0001

Moin moin,
wir sind auf Europas größte Jagdmesse

JAGD & HUND in Dortmund.

03. bis zum 8. Februar. Halle 3, Stand B3, C52.

Sehen wir uns?

Comments Kommentare deaktiviert für LADA auf Europas größte Jagdmesse

12 Zabeltitzer LADA Treffen

LADA verbindet!

Das zeigte sich wieder am 24.01.2016 zum bereits 12. Zabeltitzer LADAtreffen. Mit 45 Fahrzeugen und ca. 85 Personen ergab sich ein ungeahnter neuer Teilnehmerrekord. Aus einem regionalen wurde längst ein nationales wie auch internationales Treffen. Vertreter der LADA Automobile Deutschland GmbH sowie dem LADA AH Busse in Massen bei Finsterwalde kamen mit einem LADA Granta bzw. Kalina 2 Kombi. Somit war neben einem LADA Taiga M die komplette aktuelle Modellpalette am Start gewesen.

Neben einer landschaftlich wunderbaren Ausfahrt stand der Besuch der Schildbürgermuseums an, welches nach Renovierungsarbeiten erst an diesem Tag wieder seine Pforten öffnete. Auch die Presse bekam von dem Ereignis wind und berichtete doch sehr positiv über die LADAfreunde. Am Sonntag besuchten die restlichen Teilnehmer die Flugplatzausstellung Großenhain, die über die Geschichte des ehemaligen Flughafens erzählt.

Tamás Wend

Comments Kommentare deaktiviert für 12. Zabeltitzer LADA-Treffen

DLRG_0001
LADA 4×4: Unterwegs um anderen zu helfen oder Leben zu retten.

ADAC_0001 Am Strand als Lebensretter für die DLRG oder …

… als Helfer in der Not auf der Straße.

Als Einsatzfahrzeug für die Feuerwehr oder …

… für den Arbeiter Samariter Bund

in Österreich unterwegs.

ADAC_0002Feuerwehr_0001ASB_4604Feuerwehr_0002ASB_0001

Comments Kommentare deaktiviert für Unterwegs um zu helfen.

LADA

 

Das LADA NIVA TREFFEN IM NORDEN fand vom 06. bis 08. September 2013 auf dem MAD-Trophy-Gelände der ORG Nord, einer ehemaligen russischen Radarstation, in Grevesmühlen (Mecklenbug-Vorpommern) statt.

Bereits am Freitagabend nutzten ein paar Kurzbesucher aus der Region, sowie diverse Übernachter die Möglichkeit den Niva artgerecht zu bewegen. Und natürlich für Benzingespräche.

Nach einer kurzen Nacht, und dem etwas unsanften Weckruf eines Radladers, begann der Samstag mit einem Frühstück in gemütlicher Runde. Im Laufe des Vormittags trafen dann immer mehr Nivas ein; am Ende waren übers Wochenende verteilt gut 30 Fahrzeuge zusammengekommen. Es wurde geklönt, geschraubt und im Gelände „gespielt“ bis Olaf Vogel dann zur Schauvorführung seiner „Bergziege“ lud. Im Anschluss daran startete dann die Aktion „Überfall Eisdiele“, sprich die Ausfahrt nach Bobitz mit 18 Fahrzeugen.

Zum Abend wurden dann Lagerfeuer und Grill angefeuert; das Gelände ein weiteres mal bespielt und die Zeit für weitere Gespräche genutzt, bis sich die letzten Tagesgäste auf den Heimweg begaben.

Nach der Frühstücksrunde am Sonntag war es dann auch für die verbliebenen Nivaisten Zeit zusammenzupacken; was sich aber bis zum frühen Nachmittag hinzog. Alles in allem war es ein gelungenes, familiäres Treffen bei schönem Spätsommerwetter.

Text: Christian Tänzer Bilder: Christian Tänzer, Melanie und Ron Vollrath

Comments Kommentare deaktiviert für 5. Lada Niva Treffen im Norden

Autofahren macht Spaß! Ganz besonders dann, wenn man dieses abseits befestigter Straßen und ohne groß auf Verkehrsregeln achten zu müssen tun kann.

Seit Anfang 2013 sind 4 unbeugsame Gesellen vom Typ LADA 4×4 im ADAC-Fahrsicherheitszentrum Linthe bei Berlin im Einsatz. Hier können Sie puren Off-Road-Fahrspaß unter fachkundiger Anleitung genießen und die Möglichkeiten eines LADA 4×4 im Gelände ausprobieren.

Comments Kommentare deaktiviert für Die Unbeugsamen

AutodoorMesseWürzburg
Freizeitaktivitäten liegen weiterhin voll im Trend, wie die Outdoor- und Freizeitmesse 2013 in Würzburg einmal mehr bewies. Trotz verregneter Messetage zog es wieder viele Besucher an den Schenkenturm. Am 4. und 5. Mai 2013 präsentierten die Aussteller ein umfangreiches OUTDOOR Programm in Sachen Off-Road-Fahrzeuge, Outdoor-Ausrüstung, Reisen und Freizeitgestaltung.
Die Firma Auto Pfister aus Obersfeld war mit zwei LADA TAIGA 4×4 vor Ort.

Comments Kommentare deaktiviert für Autodoor- und Freizeitmesse 2013 Würzburg

Titel_Molln_02
Am 26. April 2013 war es endlich wieder soweit. Nach einigen Jahren Pause trafen sich LADA-Fan aus Österreich und den benachbarten Ausland zum ersten internationalen LADA-Treffen in Österreich. Aufgerufen und organisiert vom
LADA-Partner Anton Kores und seinem Team.
Molln_04Molln_01
Molln_02 Für die Teilnehmer hatte der Veranstalter viele schöne Ausfahrten und einen Geländeparcours organisiert. 12 Fahrzeuge haben daran teilgenommen. An den 3 Veranstaltungstagen kam der gesellige Teil natürlich auch nicht zu kurz. Besonders in den Abendstunden wurde in gemütlicher Runde gefeiert und interessante Gespräche nicht nur über LADA geführt.

Comments Kommentare deaktiviert für 1. Internationales LADA-Treffen in Österreich

Am Samstag, den 20. April 2013 war es wieder soweit; für das 2. LADA-Fantreffen im AH Fietz in 06800 Altjeßnitz. Wie geplant trafen die ersten Teilnehmer ab 9:00 Uhr ein. Das Team vom Autohaus hatte dazu die Werkstatt in einen kleinen Imbiss verwandelt. Neben Kaffee und belegten Brötchen gab es auch selbstgebackenen Kuchen.

Nachdem sich die Teilnehmer einer nach dem anderen eingefunden und gestärkt hatten, ging es im Autokorso zu einer Ausfahrt mit Zielpunkt Goitzsche bei Bitterfeld, ein gefluteter Tagebau. Hier wartete schon die MS Reudnitz zu einer Ausfahrt auf der Goitzsche, auch Bernsteinsee genannt. Zum gemütlichen Ausklang gab es dann noch ein gemeinsames Abendessen.

Ein großes Dankeschön an die Organisatoren:
Marko Döhring von der Lada-Welt,
Enrico Fietz vom Autohaus Fietz und
natürlich an das ganze Team vom AH Fietz.

Comments Kommentare deaktiviert für 2. LADA-Fantreffen im Autohaus Fietz, Altjeßnitz

Karenz_2013_04
Ein tolle Lokation für jeden 4×4 Fan.
Zum Frühjahrstreffen der LADA-NIVA-IG Deutschland kamen wieder viele LADA Fahrzeuge nach Karenz. Das dortige Gelände ist für den 4×4 von LADA wie geschaffen. Ob bergauf oder bergab, über Stock oder Stein, durch Schlammlöcher oder enge Waldpassagen, der LADA 4×4 und besonders seine Mitfahrer haben viel Spaß beim Durchqueren des Geländes.
Karenz_2013_01 Karenz_2013_03 Karenz_2013_02

Comments Kommentare deaktiviert für Frühjahrstreffen 2013 in Karenz

Von außen „fast“ unauffällig!

S-JW 95 ahDieses außergewöhnliche Exemplar eines LADA 4×4 wurde vom LADA-Vertragspartner Auto Knapp e. K., Dußlingen nach Kundenwunsch ausgestattet.

Von innen einzigartig!
S-JW 95 mS-JW 95 xS-JW 95 n

Comments Kommentare deaktiviert für LADA 4×4 – alles ist möglich


Erstmalig öffnete die ANJA ihre Türen nicht in der Holstenhalle in Neumünster sondern in der Elbmarschenhalle in Horst bei Elmshorn. Schleswig Holsteins Messe für Angler, Jäger, Outdoor- und Pferdefreunde sowie 150 Aussteller lockten einige tausend Besucher in die Messehallen.

Genau die richtige Umgebung für den 4×4 Geländewagen von LADA. Der NIVA fand ein reges Interesse beim Publikum und es konnten einige interessante Gespräche mit den Besuchern geführt werden.

Ausgestellt wurden die Fahrzeuge vom

LADA Autohaus Neu Wulmstorf
Liliencronstr. 45
21629 Neu Wulmstorf
Tel.: 040 7009116
Email: autohaus.neuwulmstorf@lada.de
Website: www.lada4you.de

Comments Kommentare deaktiviert für ANGELN & JAGEN – SCHLESWIG HOLSTEIN

Parallel zur 25. Ausgabe der Fachmesse „Hohen Jagd & Fischerei“ fand auch wieder die Allrad- und Geländefahrzeugmesse „absolut allrad“ statt. Mit mehr als 36.000 Besuchern und über 500 Ausstellern zählt dieses Messe-Duo zu den führenden Fachmessen im Alpen-Adria-Donau-Raum.

Diese LADA-Händler waren dabei:

Kfz.-Doifl aus 3721 Limberg,
Niederschleinz 139, +43 (0)2959-2422
doifl.limberg@lada.at

Kores Kfz.-Technik aus 4591 Molln,
Breitenau 58, +43 (0)7584-79250
Kores.Molln@lada.at

und aus Deutschland

Auto Arnold aus D-83278 Traunstein,
Wasserburgerstr. 18, +49 (0)861-5177
arnold.traunstein@lada.de

Der LADA TAIGA ist unter den Jagdfreunden sehr beliebt, besonders in der LKW-Ausführung, die bereits ab 11.950,- € angeboten wird.
An allen 4 Messetagen war unser Stand immer sehr gut besucht.

Comments Kommentare deaktiviert für Absolut Allrad in Salzburg

Autohaus Sauter GmbH
Auchertwiesenweg 6
89081 Ulm
0731 937900

Autohaus Wolfgang Stittrich
Ensostraße 17
89079 Ulm
07305 919270

Auto Gairing e. K., Inh. Peter Arnold
Zementwerkstraße 20
89584 Ehingen
07391 70970

Auto Stark, Inh. Alfred Stark
Schlierbacher Straße 20
73230 Kirchheim unter Teck
07021 46169

Großer Besucherandrang herrschte auf der diesjährigen Jagd und Fischerei Messe in Ulm.
Die Messe fand vom 14. – 17. Februar 2013 auf dem Messegelände in Ulm statt.
Gleich vier LADA-Händler beteiligten sich an der Ausstellung.


Wie gewohnt wurden viele interes- sante Ge- spräche geführt.


Aber doch nicht gleich alle auf einmal!

Comments Kommentare deaktiviert für 14. Baden-Württembergische Jagd und Fischerei Messe

Hier lesen Sie den vollständigen Bericht >>>>>> OffRoad 3.13 Vergleich

Comments Kommentare deaktiviert für Die Letzten ihrer Art. Vergleichstest in der Off Road 3/13

Es wurde wieder ein abwechslungsreiches Programm geboten, auf der 16. Jagen und Fischen in Augsburg.
Vier Tage lang konnten sich die interessierten Besucher auf Süddeutschlands größter Fach- und Publikumsmesse für JAGD, FISCHEREI und mehr an den Ständen der Aussteller informieren. LADA war in Halle 7, Stand 301 durch die Firma Autohaus Feistle, Horgau ebenfalls vertreten und zeigte den LADA NIVA 4×4.

In der Halle wurde viel „GEFACHSIMPELT“!

Auf dem kleinen aufgebauten Parcours konnte und wurde dann auch gleich ausprobiert!

Comments Kommentare deaktiviert für 16. Messe Jagen und Fischen in Augsburg

36 LADA-Fahrzeuge, sibirische Kälte und schönster Sonnenschein, das muss doch zwangsläufig beste Laune verbreiten. Und genau das ist auch passiert beim 10. Zabeltitzer LADA-Treffen. Getroffen haben sich eine bunte Mischung LADA-Begeisterter mit ihren Fahrzeugen. Vom 01er, 03er über 04er bis hin zum 07er, SAMARA, 110er-Serie, KALINA, PRIORA und NIVA (auch der 5türige) war ein sehr guter Querschnitt der mobilen LADA-Geschichte vertreten.


Wir von LADA bedanken uns bei den Organisatoren und allen Teilnehmern, die der Kälte trotzten und der Veranstaltung ein gutes Gelingen bescherten.

Untenstehend ein Kurz-Bericht von Mitorganisator Tamás Wend – Vielen Dank auch dafür.

Am 26.01.2013 fand das mittlerweile 10. Zabeltitzer Ladatreffen statt. Mit sagenhaften 36 LADA-Fahrzeugen wurde Sachsen bei sibirischem Wetter (knappe -20°C und Sonnenschein) wieder einmal zur Hochburg in der Ladaszene. Nach Eintreffen vor dem Zabeltitzer Palais ging es in den nahegelegenen Gasthof, wo es zunächst eine offizielle Begrüßung durch Tamás Wend sowie einer Danksagung mit Urkunde an die Lada Automobile GmbH sowie Autohäuser Mischner (Bad Schandau OT Prossen) und Busse (Finsterwalde/Massen) und dem Gasthof in Zabeltitz. Während die ersten schon ihr Mittag bekamen, wurden Teilnehmerurkunden ausgeteilt und die Fahrtroute und der folgende Programmablauf erklärt. Da einige Teilnehmer schon nach dem Mittagessen wieder abreisen mussten, ging es mit den restlichen 30 LADAs auf nach Meißen. Die Blicke waren uns natürlich sicher! Dort genossen die Teilnehmer eine zweistündige Führung durch die Meißner Porzellanmanufaktur. Die Ausführungen und gezeigten Arbeitsschritte zur Herstellung und Gestaltung dieses wertvollen Porzellans waren sehr aufschlussreich und manch einer staunte nicht schlecht. Da es danach Zeit für Kaffee und Kuchen war, wurde gleich aus dem Kofferraum frischer Kaffee und Kuchen auf dem Manufakturparkplatz ausgeteilt, damit es dann gestärkt zur Ausfahrt durchs Triebischtal und die Lommatzscher Pflege gehen konnte. Dank der mittlerweile später eintretenden Dunkelheit war der Genuss der Landschaft bei blauem Himmel garantiert. Schlusslicht des Programms bildete die Einkehr im Gästehaus Zabeltitz. Von dort fuhr dann jeder Teilnehmer individuell nach dem Abendbrot wieder nach Hause. Es wurde wieder einmal viel Wissenswertes und alte Anekdoten ausgetauscht. Diejenigen, die über Nacht bleiben und Sonntag noch etwas Zeit hattem, besuchten den Grödener Heidebergturm. Selbst die Skifahrer wussten bei den 4 restlichen LADAs, dass doch da irgendwas gewesen war Gegen Mittag war es dann wirklich Zeit zu erkennen, dass ein wunderbares Treffen einfach wieder zu schnell vorbei sein kann. Ebenfalls gilt großer Dank an alle Teilnehmer, auch den weiter Angereisten wie ein 21073-Fahrer aus dem österreichischen Ansfelden bei Linz oder ein ehemaliger Nivafahrer aus Essen. Ansonsten kamen Besucher aus Sachsen, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Bayern zu uns. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr und wünschen bis dahin gute Fahrt!

Nicht nur im NIVA geht es auf die Pirsch!

Comments Kommentare deaktiviert für Zabeltitz die 10.


Die 73. Oberfranken-Ausstellung fand dieses Jahr vom 29. September bis 07. Oktober in Hof statt. Zu den 250 Aussttellern zählte auch unser Vertragspartner, die Firma Automobile & Servicewerkstatt Seith aus Hof. Neben dem Allrad LADA 4×4 stellte Herr Seith auch die Modelle PRIORA und KALINA dem Publikum vor.

Comments Kommentare deaktiviert für Oberfrankenschau 2012 – Firma Seith, Hof


Am Sonntag, den 07.10.2012 war es wieder einmal soweit. Neben Norddeutschlands größter Autoschau wurde auch viel Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie geboten. Rund 35.000 Besucher konnten sich so über Automobile Neuheiten und alle Dinge rund ums Auto informierten.

Die Firma Fahrzeugtechnik Christian Tschmarke, aus Bovenden Lenglern, erst seit kurzem LADA-Vertragspartner, stellte die Modelle der Marke aus.

Alle Modelle der Marke LADA sind schon für unter 10.000,- € erhältlich. Es wurden unzählige Gespräche geführt und vielen Interessenten LADA näher gebracht.
Wir von LADA bedanken uns für das Engagement von Herrn Tschmarke und seinen Helfern.

Comments Kommentare deaktiviert für GöMobil 2012

Am 15.09.2012 trafen sich Lada-Welt-Mitglieder in Bad Schmiedeberg zum Herbsttreffen.

Dort fand gleichzeitig eine Oldtimer-Rallye-Veranstaltung statt. Zuerst drehten die aktiven Teilnehmer ihre Runden, später durften auch Interessierte ein paar Runden drehen. Danach wurde gegrillt, der Wettergott hatte ein Einsehen.

Am Rennen selbst nahmen auch zwei Ladas teil, ein 2105 und ein 2108 drehten ihre Runden. Unterstütz wurde die gelungene Veranstaltung durch das LADA Autohaus Fietz aus Altjeßnitz. Vielen Dank dafür.

Comments Kommentare deaktiviert für Lada-Welt Herbsttreffen in Bad Schmiedeberg


Das 4. Lada Niva Treffen im Norden fand dieses Jahr am 08.09.2012 in Sternberg statt. Unterstützt und mit organisiert wurde das Treffen von Herrn Dombrowski und seiner fleißigen Mitarbeit-Crew aus dem gleichnamigen LADA Autohaus Dombrowski in Sternberg. Auch an dieser Stelle vielen Dank für Ihren Einsatz.

Ab 10:00 Uhr trafen die ersten NIVAs auf dem Firmengelände ein, am Ende wurden 26 Fahrzeuge gezählt. Die Teilnehmer sind angereist aus Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Brandenburg und Sachsen.

Im Autohaus gab es zur Begrüßung Kaffee, Tee und leckere belegte Brötchen. Danach ging es dann gleich im Fahrzeugkonvoi durch die Altstadt von Sternberg, was für großes Aufsehen sorgte. Die Fahrt führte zum Motocross-Gelände des MSC-Sternberg. Hier konnte Geländegängigkeit des NIVA getestet werden. Dankeschön an den MSC, die das Gelände zur Verfügung gestellt haben. Zum Mittagessen ging es dann zurück ins Autohaus, hier warteten schon gegrillte Würstchen auf die Teilnehmer.

Am Nachmittag ging es dann wieder auf Tour. Herr Dombrowski und der ortsansässige Förster hatten eine schöne Ausfahrt durch die schöne Seen- und Waldlandschaft der Region vorbereitet, die dann wieder im Autohaus endete. Jetzt hieß es Abschied nehmen von Herrn Dombrowski und seiner Crew. Das Treffen endete dann mit dem Besuch eines kleinen Oldtimer-Museums in Groß Raden mit anschließendem Kuchenbuffet bei schönem Sonnenschein. Danach traten alle die Heimreise an und ein schöner Tag ging zu Ende.

Comments Kommentare deaktiviert für 4. Lada Niva Treffen im Norden


Vom 30.08. – 02.09.2012 fand Österreichs größte Allradmesse bereits in der 5. Auflage statt. Bei durchwachsenem Wetter kamen aber doch noch über 6.500 Besucher auf das Messegelände in Gaaden bei Wien um das breit gefächerte Angebot der mehr als 50 Aussteller anzuschauen.


Auch LADA Österreich war mit einem Stand vertreten. Gezeigt wurde der TAIGA 4×4 in den unterschiedlichsten Ausführugen, ob für den Winterdienst mit Schneeschild und Streuer, als LKW-Version – hier in einer Ausführung für den Arbeiter Samariter Bund – oder für die Jagd mit Wildträger, Seilwinde und weiterem Zubehör.

Der LADA-Stand wurde durch die Händler A.Ebner (Team Schörghofer), Kfz.-Doifl, KFZ-POPP, Kfz.-Rep. Kappel und K.T.Z betreut. Vielen Dank dafür.

Natürlich war es auch möglich im TAIGA einige Runden – auch unter schwierigen Bedingungen – zu drehen. Der Regen verwandelte die Teststrecke teilweise, sehr zur Freude der Fahrer, in eine richtige Schlammwüste.

Comments Kommentare deaktiviert für Allradmesse 2012 in Gaaden

Das Internationale Lada Niva Treffen jährte sich nun schon zum 14. Mal. Es konnten über 70 Lada Niva aus 4 Nationen (Deutschland, Österreich, Schweiz und Norwegen) gezählt werden, die mit ihren Besatzungen den Weg in den Park gefunden haben.

Das Gelände des Freizeitpark Mammut ist vom Betreiber in verschiedene Schwierigkeitsgrade unterteilt worden. So konnten die Mutigen unter den Niva Fahrern zeigen was diese Fahrzeuge in der Lage sind zu leisten. Dass durch die zwischenzeitlichen Regenschauer dann nicht nur mal die Füße nass wurden, sondern auch schon mal der eine oder andere Wagen in den Wasserdurchfahrten, war da kaum verwunderlich. Alle Betroffenen trugen es aber mit Humor. Für alle weiteren schwereren Fälle stand dann noch die passende Hilfe durch einen den Lada-Partner Autoservice-Tute aus dem Nachbarort zur Verfügung.

 

Für diejenigen, die das nicht gleich ausprobieren wollten, hielt der Samstag noch einige Highlights bereit. So gab es für die Offroad-Einsteiger einen Offroad-Workshop, für die Nicht-Offroader eine gemütliche Ausfahrt zu einem Motorrad- und Automuseum und für den Nachwuchs unter den Offroad-Fahrern eine spezielle Sektion mit einem ferngesteuerten Allrad-Fahrzeug.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Samstagabend gab es den richtigen Ausklang eines gelungenen Tages. Denn da gab es nicht nur einen gemütlichen Grillabend unter dem Motto „All you can eat“ sondern im Anschluss auch noch eine Pokalverleihung, eine Tombola und zum Ausklang des Tages noch ein Lagerfeuer. Sieben Pokale galt es aber zunächst unter den Niva-Fahrern zu verteilen. So gab es für die drei schönsten Lada Niva, für die drei weitesten Anreisen und für den Pechvogel des Treffens einen passenden Preis.

Am Sonntag hieß es dann wieder Abschied nehmen bis zum nächsten Treffen im Jahr 2013.

Hier ein Link zur Webseite der NIVA-IG, auf der Sie weitere Informationen und Fotos von der Veranstaltung finden:

Comments Kommentare deaktiviert für 14. Internationales Lada Niva Treffen
im Freizeitpark Mammut
06.07. bis 08.07.2012

 

Unser Vertragshändler Autohaus Arthur Weigel, 72505 Ablach, war mit LADA auf der Seepark Schau präsent.

Die Veranstalter hatten ein buntes Programm zusammengestellt, was bei den Besuchern am Sonntag sehr gut angenommen wurde, hier konnten gute Verkaufsgespräche geführt werden.
Leider wurde die Veranstaltung am Freitag durch große Hitze und am Samstag durch Sturm etwas getrübt.

Comments Kommentare deaktiviert für Seepark Schau in Pfullendorf
29.06. bis 01.07.2012

Wieder einmal lockte die größte Fachausstellung im Norden für Landtechnik, Familie und Freizeit in Tarmstedt annähernd 100.000 Besucher.

Auch der Stand vom LADA Autohaus, Neu Wulmstorf war über die Tage immer gut besucht. Ein großes Interesse der Besucher galt hier dem LADA NIVA 4×4.

Gezeigt wurde auch ein LADA KALINA Kombi mit umweltfreundlicher Prins-Autogasanalge und einem ECO 75 Tuning von SKN. Durch das ECO 75 Paket stehen dem KALINA 10 % mehr an Leistung und Drehmoment zur Verfügung bei gleichzeitger Kraftstoffeinsparung in Höhe von ca. 20%.

Comments Kommentare deaktiviert für 64. Tarmstedter Ausstellung

Am 23./24.06.2012 fand wieder das legendäre Kaltblutrennen „Titanen der Rennbahn“ in Brück statt. Am Firmensitz unseres Vertragspartners Auto Blisse GmbH,  Lindenstr. 64, 14822 Brück, mussten die Zuschauer (waren zahlreich erschienen – siehe Foto) vorbei um zum Veranstaltungsgelände zu gelangen.

 

Firma Blisse nutzte die Gelegenheit und präsentierte seine LADA-Fahrzeuge einschl. Pferdeanhänger.

Comments Kommentare deaktiviert für Titanen der Rennbahn

Im Juni 2012 führte die AutoClass von AVTOVAZ technische Schulungen „Motormanagement Euro5-Modelle“ in Deutschland und Österreich durch.

Hier ein paar Fotos vom letzten Termin im Importzentrum Buxtehude am 21.06.2012:

 

 

 

Comments Kommentare deaktiviert für Technische Schulung des Herstellers AVTOVAZ

Knapp 52.000 Besucher verzeichnete die Messe in diesem Jahr und bleibt somit Europas größte Allrad-Messe und das Mekka aller Off-Road-Fans aus aller Welt.
Unter den 240 teilnehmenden Ausstellern war auch LADA vertreten und präsentierte den LADA NIVA 4×4 in unterschiedlichsten Ausstattungsvarianten.
Neben den Mitarbeitern von LADA engagierten sich Frau und Herr Arnold (Auto-Gairing e. K., Ehingen), Herr Mergner (Mergner Automobile, Mißlareuth) sowie Herr Müller von der Interessengemeinschaft der Lada Niva Fahrer (kurz NIVA IG) denen wir hiermit unseren herzlichen Dank für die tatkräftige Unterstützung aussprechen möchten.
Die Messe war – wie immer – ein Magnet für die interessierten Besucher.

 


Comments Kommentare deaktiviert für 14. Abenteuer & Allrad,
Bad Kissingen vom 07.06. – 10.06.2012

Auf der Ausstellung am 05./06.05.2012 präsentierte unser Vertragshändler Hans-Jürgen Köhler, 97957 Wittighausen,

Hier die Eindrücke von Herrn  Hans-Jürgen Köhler:
Leider hatte der Wettergott kein Einsehen mit uns, so dass wir nur wenige Stunden hatten, aber in den wenigen Stunden war ein sehr guter Zulauf auf unserem Stand .Wir konnten mehrere Probefahrten und Verkaufsgespräche führen die jetzt erst im nachhinein fruchten. Ich hatte auch noch eine Gaswand gebaut mit einer Original LPG Gasanlage die reges Interesse fand.
Alles in allem werde ich mich auch nächstes Jahr wieder um so eine Ausstellung kümmern um präsent zu sein. Diese Trekkingausstellung war eine sehr gelungene Präsentation, mit dem richtigen Publikum, wenn das Wetter mit gespielt hätte .

 

 

Comments Kommentare deaktiviert für Messe Trekking und Freizeitmarkt

Der LADA Importeur hat die Fans am 19.Mai 2012 eingeladen, das neue Modellvon LADA „GRANTA“ anzuschauen, das zusammen mit dem „Sport-LADA“  auf dem Weg zur AMI Leipzig, in Buxtehude Zwischenstation machte. Der GRANTA soll wohl ab Oktober 2012 in Deutschland lieferbar sein.

Die LADA-Fans staunten nicht schlecht.
Hier möchten wir uns noch bei Herrn Jürgen Dannwolf  / LADA-Welt -bedanken, der uns das „Schätzchen“ (Foto LADA 2107″) zur Verfügung gestellt hat.
Die LADA-NIVA-IG stellte uns diesen Link vom Tag der offenen Tür zur Veröffentlichung zur Verfügung. Vielen Dank dafür.

Comments Kommentare deaktiviert für Tag der offenen Tür beim Importeur
21614 Buxtehude, Erlengrund 7-11

Auch im Jahr 2012 haben wir wieder die 4 Besten Händler im Verkaufswettbewerb 2011 prämiert. Folgende Platzierungen wurden erreicht. Die Urkunde wurde durch den jeweiligen Gebietsleiter überreicht:

1. Platz

OFH-Automobile

Inh. Oliver Falk Herchenbach,
Kirschenleite 14, 91220 Schnaittach


 

 

 

 

 

 


2. Platz (
Foto 4644)

Autohaus Hums e.K.

Inh. Ellen Hums
Untermarxgrüner Str. 27
08606 Oelsnitz

 

 

sowie 2. Platz

Fahrzeuge Bögelsack

Service & Verkauf GmbH

Strasse der O.d.F. 21a
38820 Halberstadt

 

 

 

 

 

 

3. Platz

Lenne Autohaus

Oliver Scheer u. Oliver Jürgens GbR

Spannstiftstr. 52
58119 Hagen

 

 

 

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch unseren Partnern.

Comments Kommentare deaktiviert für Verkaufswettbewerb 2011

Unser Vertragspartner Autohaus Hums, Inh. Ellen Hums e.K., Untermarxgrüner Str. 27, 08606 Oelsnitz informierte uns über folgende diese Veranstaltung, die sehr gut angenommen, vor allem bei der Durchfahrt der 600 Oldtimer des IFA-Festivals 2012, war der Markt restlos überfüllt. 
Hier ein paar Fotos:

Comments Kommentare deaktiviert für 4. Oelsnitzer Automarktes am 19.05.2012

Auf dem Innengelände der einzigen deutschen elektrischen Oberleitungspark-
eisenbahn, präsentierte unser Vertragshändler Autohaus Hums, Untermarxgrüner Str. 27, 08606 Oelsnitz, unter anderem 3 LADA Modelle

Die Kundenfrequenz war trotz des schlechten, kalten und nassen Wetters besser als erwartet.

Comments Kommentare deaktiviert für LADA Präsentation 08523 Plauen Syratal am 05.05.2012

Zum 16. Mal fand am 22.04.2012 der Verdener Autosonntag statt. Rund 20 Aussteller/Marken nahmen teil. Unser Vertragshändler Autohaus Filusch, Finienweg 3a, 28832 Achim, präsentierte die Marke LADA.

Hier einige Fotos von der trotz Regenwetter gut besuchten Veranstaltung.

Comments Kommentare deaktiviert für Verdener Autosonntag

Die LADA Fans sind der Meinung: Der LADA SAMARA ist das perfekte Auto für Schrauber.

Comments Kommentare deaktiviert für Auszug aus „Auto-Bild-Klassik“

Unser LADA Partner Autohaus Hums, Untermarxgrüner Str. 27, 08606 Oelsnitz präsentierte „LADA“ bei der ersten Autopräsentation im Jahr 2012.
Der „Autofrühling“ wurde sehr gut angenommen. Die Kunden waren sehr interessiert.

Comments Kommentare deaktiviert für Autofrühling Auerbach / Vogtland
am 14. April 2012

Zusammen mit dem LADA-Partner  Mergner Automobile, der Verkehrsakademie Plauen und der Unterstützung durch LADA-Deutschland, organisierten die Lada-Tuning-Freunde zu Ostern ein bisher einmaliges Treffen! Die Veranstalter mieteten für Ostersamstag den permanenten Teil der berühmt/berüchtigten Natur-Rennstrecke Schleizer Dreieck!
Das wichtigste vorab: alle Autos sind heile geblieben … alle Teilnehmer auch ! Okay, am Anfang war das Wetter schlecht. Das hatte aber auch sein gutes, denn so wurde etwas ruhiger gefahren und auch die Neulinge hatten Zeit sich an eine Rennstrecke zu gewöhnen. Die Positionskämpfe wurden verbissener Gegen Mittag trocknete die Strecke ab.
Reifen wurden getauscht, Motoren wurden bewundert, es wurde schnell gefahren, im Slalom gingen alle an ihre Grenzen.
Im Anschluss daran, die Siegerehrung
  1. Marek Adamzcyk Lada 2107 1,7i 1995
  2. Uli Wimmer Lada Kalina 1,4 16V 2011
  3. Kay Wisgalle Lada Kalina 1,4 16V 2011
Erstaunt waren alle Teilnehmer, über die Fahrwerksqualitäten eines serienmäßigen Kalina! Das hatte sicher niemand erwartet! Die Sieger erhielten Urkunden und Gutschein von LADA Automobile GmbH, Deutschland.
Vielen Dank nochmal dafür !

Ein Gruppenfoto aller Teilnehmer: (Bild 9494) und aller Fahrzeuge ( Bild 9600)
Weitere Bilder sind hier zu finden.

Comments Kommentare deaktiviert für Lada-Tuning-Freunde

 Unser Vertragshändler AH Fietz gehört seit 2007 der LADA-Organisation an. Die beiden Geschäftsführer,Wilfried und Enrico Fietz, sind im Motorsport aktiv, u.a. mit LADA-Fahrzeugen. Im Rahmen des Frühlingsfestes am 23. März 2012 organisierte Marko Döhring und Heiko Hesse von der Lada-Welt ein LADA-Treffen.
 
Die Resonanz wahr sehr groß, so dass geplant ist, das Treffen jährlich zu wiederholen.

Comments Kommentare deaktiviert für Frühlingsfest am 23.03.2012 in
06800 Raguhn-Jeßnitz

Auf dem größten Automarkt in der Südpfalz präsentierte der LADA-Partner Müller Automobile e.K., Im Gereut 35, 76770 Hatzenbühl, die LADA-Modelle.

Am Samstag war erwartungsgemäß der Andrang noch nicht ganz so groß, dafür war das Interesse am Sonntag umso größer. An diesem Tag ist in Kandel auch immer verkaufsoffener Sonntag und es sind mehrere Tausend Leute in der Stadt unterwegs; dementsprechend auch auf dem Marktplatz, der mitten in Kandel liegt.


Comments Kommentare deaktiviert für Ausstellung „Kandel Mobil“ in Kandel
am 17. + 18.03.2012

Auch so kann Werbung aussehen.

Unser Vertragshändler, Bäumler Automobile, Dresdner Str. 49, 01454 Radeberg stellte in der Zeit vom 27.02. bis 09.03.2012 einen LADA NIVA im EKZ Rödertalopark in Großröhrsdorf aus.

Comments Kommentare deaktiviert für LADA Geländewagen im Einkaufszentrum

 

Das erste LADA-Fan-Treffen im Jahr 2012 fand am 21.01.2012 im Zabeltitzer Palais, Am Park 1, 01561 Zabeltitz statt.

54 LADA-Fans waren mit 30 LADA-Fahrzeugen vertreten; vom Shigulli 2101 bis zum PRIORA Kombi.

Nach gemeinsamem Mittagessen in Zabeltitz ging es zur Besichtigung der Brikettfabrik Luise in Domsdorf. Nach interessanter Führung gab es eine Kaffeevesper.

Zwei LADA-Vertragshändler waren mit von der Partie: Herr Mischner, Auto Mischner, 01814 Bad Schandau und Herr Netzkar, Busse Fahrzeug GmbH, 03238 Massen.

Comments Kommentare deaktiviert für Zabeltitzer Ladatreffen

Am 17.01.2012 fand ein von der Firma GAS Gunnar Adam Service GmbH, D-46485 Wesel, durchgeführtes Seminar in Leipzig für LADA Händler aus den neuen Bundesländern statt.
Teilnehmer bei der Theorie

Teilnehmer bei der Theorie

Teilnehmer bei der Praxis

Teilnehmer bei der Praxis

Comments Kommentare deaktiviert für Technisches Seminar LADA plus Prins-Autogas in 04178 Leipzig

Am 12./13.01.2012 fand ein von der Firma GAS Gunnar Adam Service GmbH, D46485 Wesel, durchgeführtes Seminar in den Räumen unseres Vertragshändlers AH Maticka, A-4600 Wels, statt.
Teilnehmer bei der theoretischen Schulung

Teilnehmer bei der theoretischen Schulung

Gruppenfoto der teilnehmenden LADA-Händler bzw.deren Mitarbeiter.

Gruppenfoto der teilnehmenden LADA-Händler bzw.deren Mitarbeiter.

Comments Kommentare deaktiviert für Pilot-Seminar LADA plus Prins-Autogas in Österreich

Die TV Fischbek, 3. Herren, spielt in der Bezirksliga Hamburg (Gruppe 3, Staffelnummer 133. Nach der Hinrunde befindet sich die 3. Herren im Tabellen-Mittelfeld auf Platz 5. Das Team umfasst derzeit 11 Spieler und wird u.a. von der LADA Automobile GmbH gesponsert.

Foto-Handball TV Fischbek

Comments Kommentare deaktiviert für TV Fischbeck

Unser sehr zufriedener LADA-NIVA-Kunde Peter Hahn aus 95659 Arzberg, stellte uns diese Fotos zur Verfügung.
Hier: Sein LADA NIVA in allen Lebenslagen. Herr Hahn lobt den Service unseres LADA-Händlers Leupold Fahrzeuge & Motoren, 95199 Thierstein, in den höchsten Tönen.

Comments Kommentare deaktiviert für LADA-NIVA-Kunde Peter Hahn

Besucher ca.100.000

LADA präsentierte dem sehr interessierten Publikum die LADA-Modelle „NIVA Jagd“ ,„NIVA Safari“ sowie LADA KALINA. Es wurden einige Probefahrten vereinbart.

Nachfolgende LADA-Vertragshändler unterstützten unseren Herrn Max Schmidt beim Standdienst:

Franz Bauer jun., AH Bauer, Jandelsbrunn

Heribert Strasser, AH Strasser, Neufahrn

Stefan Ott, AH.Ott, Winden-Haag

Robert Späth. AH Scheick, Oberpöring

Martin Schwarzer, AH Schwarzer, Warngau

Angelika Barth, AH. Zimmermann, Manching

Wir bedanken uns dafür.

Comments Kommentare deaktiviert für Jagd & Natur und Niederbayern-Schau Landshut in der Zeit vom 1. – 9.10.2011

Urige Gefährte in rustikaler Burg. In rustikaler Atmosphäre fand das Herbsttreffen des deutschen LADA-Clubs statt. Organisiert hat das Programm vom 1. bis 3.10.2011 Kay Wisgalle vom Breitenhagen, selbst Besitzer zweier Wagen von der Wolga.

Die Autoliebhaber der russischen Kult-Marke erkunden Südwestfalen. Ein rund-um gelunges Fest.

Comments Kommentare deaktiviert für Herbsttreffen LADA-Club Deutschland auf der Burg Altena

4. Offroadveranstaltung mit Hausmesseder Firma Arnke, 38159 Vechelde, am 25.und 26.09.2011

Es war wieder soweit- am 25.und 26.09.2011 fand die 4. Offroadveranstaltung der Firma Arnke aus Vechelde statt. Bei strahlendem Sonnenschein konnten die Teilnehmer in einem anspruchsvollen Gelände die Fahrzeuge testen, vergleichen und erleben. Die Fahrzeuge überzeugten in ganzer Linie und es gab viele strahlende Gesichter. Denn wann hat man schon mal die Gelegenheit im Gelände auch seine persÖnlichen Stärken und Grenzen kennenzulernen?!

Parallel zum Offroad fahren fand die Hausmesse der Firma Arnke statt. Neben dem Vorstellen der eigenen Werkstatt in all seinen Facetten, stellte Firma Arnke diverse Fahrzeugaufbauten aus. Wie zum Beispiel: Wohnmobilaufbauten, Winterdienstfahrzeuge, Schubladensysteme, Kipper, Krane, Absetzer und viel mehr. Es wurde gezeigt, dass (fast) jeder Wunsch erfüllbar ist und einer individuellen Ausrüstung der Fahrzeuge auf Kundenwunsch mÖglich ist. Eine rundum gelungene Veranstaltung mit Freude auf das nächste Mal.

 

 

 

 

 

Comments Kommentare deaktiviert für 4. Offroadveranstaltung mit Hausmesse der Firma Arnke in Vechelde

Am letzten Septemberwochenende, 24. und 25.09.2011, tummelten sich in der Hofer Innenstadt wieder Alt und Jung beimtraditionellen Hofer Herbstmarkt. Zahlreiche Aussteller aus Handel, Kunst und Handwerk waren mit Ihren Produkten vertreten. Auch unser LADA-Vertragspartner, Automobile & Servicewerkstatt Alexander Seith aus Hof, war vertretenund zeigte dem interessierten Publikum die LADA-Modelle KALINA, PRIORA und NIVA.

 

Comments Kommentare deaktiviert für Hofer Herbstmarkt/verkaufsoffener Sonntag

In diesem Jahr gab es das 3. Lada Niva Treffen im Norden und trotz der, einmal wieder, sehr durchwachsenden Wetterlage, fanden 32 Niva-Fahrer den Weg nach Pütnitz/Ribnitz-Damgarten in das Technikmuseum. Mit dabei waren wieder viele Fahrer, die auch schon im letzten Jahr den Weg auf sich nahmen, aber auch einige die zum ersten Mal nach Pütnitz kamen. Die Fahrzeug-Besatzungen nutzten das Treffen zum großen Teil als Familienausflug und kamen aus insgesamt 9 verschiedenen Bundesländern Deutschlands angereist.

Bei einer kleinen geplanten Ausfahrt über das Gelände des Museums, die vom Technikverein geführt wurde, sollte es nach dem Mittag einiges zu sehen geben. Nach einer kurzen Einweisung für alle Teilnehmenden, setzte sich die Karawane mit 29 Lada in Bewegung. Die Strecke hielt dann aber einige recht unerwartete Überraschungen bereit. Durch den Regen und die Gewitter der vergangenen Tage war der Boden so weich, dass ein vorerst stetiges Vorwärtskommen nur dem permanenten Allrad zu verdanken war. Das Umfahren einiger Hindernisse konnte leider nicht verhindern, dass doch einige der NIVA stecken geblieben sind. Für die Bergung haben die Mitglieder des Technikvereins vollen Einsatz gezeigt und alle NIVA mit Traktoren und Kettenfahrzeugen wieder aus dem Matsch befreit.Zum offiziellen Abschluss des Tages gab es dann die Teilnahmeurkunden und einen Pokal für die weiteste Anreise von knapp 800 Kilometern. Dann hieß es Abschied nehmen und sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr zum 4. Lada NIVA Treffen im Norden oder bei einem der nächsten Internationalen Lada NIVA Treffen freuen.

Text: Ron VollrathFotos: Ron Vollrath, Sven WlasakKontakt: www.lada-niva-treffen-im-norden.de, www.lada-niva-ig.de

NIVA's der angereisten Fans

 

 

Auf dem Weg zur Geländefahrt

in voller Aktion

Comments Kommentare deaktiviert für LADA NIVA Treffen im Norden

Unser Vertragspartner Allrad-Ranch Heinz Dietrich, 71570 Oppenweiler, sponsert zusammen mit LADA Automobile GmbH einen Trikotsatz für die U14 der TSG Backnang.

Mannschaftsfoto mit den neuen Lada Trikot´s

Wir wünschen den Jungs, nach erfolgreicher Saison 2010/2011, in der sie den Meistertitel der Bezirkstaffel für U13 Junioren im Rems Murr Kreis souverän gewonnen haben, in der kommenden Saison viel Erfolg.
Die Jungs haben sich diese tollen Trikot´s regelrecht verdient.

 

Comments Kommentare deaktiviert für Vertragshändler sponsert Jugendmannschaft

Herzlichen Glückwunsch unseren LADA-Vertragshändlern:

Comments Kommentare deaktiviert für LADA Verkaufswettbewerb 2010

Am 13. August 2011 Öffnete die LADA Automobile GmbH Buxtehude für alle LADA-Interessierten die Türen. Die Besucher konnten u.a. Probefahrten mit allen LADA-Modellen machen.Es wurde fleißig diskutiert und die neuen Fahrzeuge mit Tagfahrtlicht bewundert. Selbst das Wetter spielte mit. Es war rundum ein gelungener Tag.

Comments Kommentare deaktiviert für Tag der offenen Tür beim Importeur

Auto Specht GbR, Schöneicher Allee 50A, 15370 Fredersdorf
feierte am 02. August 2011 35-jähriges Betriebsjubiläum. Seit 2003
arbeitet Auto Specht erfolgreich als LADA-Vertragspartner.

1. von rechts Herr Mario Scholz, Geschäftsführer
3. von rechts Herr Gerd Jäkel, Gebietsleiter der LADA Automobile GmbH
4. von rechts Herr Specht, Mitinhaber mit weiteren Gratulanten.

Comments Kommentare deaktiviert für Auto Specht: 35-jähriges Betriebsjubiläum

Hinweis: Lesen Sie einen Fahrbericht „LADA PRIORA“, der im Spiegel Online veröffentlicht wurde:

Comments Kommentare deaktiviert für Fahrbericht LADA PRIORA

Die Zeitschrift OFF ROAD testete 4 Allradler im ++ DER GROSSE OFF ROAD-WINTERTEST ++. Anfahren am Berg, Handling und noch einige andere Disziplinen standen auf dem Programm. Es wurden auch die unterschiedlichen Allrad-Systeme miteinander verglichen.
off-road-wintertest_seite_1.jpg
off-road-wintertest.pdf

Comments Kommentare deaktiviert für LADA NIVA 4×4 im Wintertest

gluckwunschtageblatt.JPG

gluckwunschnivaig.JPG

Comments Kommentare deaktiviert für Vielen Dank für die Glückwünsche!

2009-061_panorama-2009-kl.JPG

Bereits zum 11. Mal veranstaltete die LADA NIVA IG ihr internationales Treffen für die treue NIVA-Fangemeinde. Diesjähriger Treffpunkt vom 3. bis 5. Juli 2009 war der Freizeitpark Mammut. 47 LADA NIVA nahmen an dieser Veranstaltung teil. Auch 2 Fahrzeuge aus Norwegen, Anreise 1.200 KM, waren dabei.

Comments Kommentare deaktiviert für 11. Internationales Lada Niva Treffen 2009

ln-treffen-im-norden-2009.jpg
Ein Bericht vom LADA NIVA Treffen im Norden von Ron Vollrath

Am Sonntag, den 30.08.2009 war es soweit. Das LADA NIVA Treffen im Norden 2009 sollte mit Öffnung des Technikmuseums Pütnitz (bei Ribnitz-Damgarten) um 10.00 Uhr beginnen. Nachdem die Tore geÖffnet wurden, konnten die 14 LADA NIVA direkt auf das große Museumsgelände einfahren und auf der extra zur Verfügung gestellten Fläche (nur 100 Meter zur Ostsee) parken. Von den Mitgliedern des Technikvereins Pütnitz wurden dann alle Fahrer ganz herzlich begrüßt und zu einer Führung eingeladen.ln-treffen-im-norden-003.jpg ln-treffen-im-norden-027.jpg ln-treffen-im-norden-012.jpg
Anschließend stand freies Fahren mit dem eigenen NIVA 4×4 oder gegen ein kleines Entgeld mit einem Ural 6×6 auf dem Tagesprogramm und das Gelände mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden wurde fleißig genutzt. Anschließend haben sich alle zum gemütlichen Abschluss bei Kaffee und Kuchen eingefunden, um den Tag bei netten NIVA-Gesprächen ausklingen zu lassen.
ln-treffen-im-norden-021.jpg ln-treffen-im-norden-022.jpg ln-treffen-im-norden-038.jpg

Comments Kommentare deaktiviert für LADA NIVA TREFFEN IM NORDEN 2009

Unter diesem Motto veranstaltete die Verlagsgruppe Bild in den Zeitschriften AUTO BILD und SPORT BILD ein großes Gewinnspiel mit 11.111 Preisen in mehreren Folgen. Als Hauptgewinn der ersten Folge wurde ein LADA KALINA 16V mit PRINS-Autogasanlage, ABS, Leichtmetallfelgen, Zentralverriegelung und einem Blaupunkt Bluetooth-CD-Radio als Hauptpreis verlost. 4 Jahre Garantie sowie Gratis-Inspektionen für die ersten 2 Jahre gab es außerdem noch dazu.
autobildkalina.JPG
… and the winner is: Herr Christiansen aus Müssen in Schleswig Holstein. Am 06. Mai wurde das Fahrzeug von AUTO BILD und dem LADA Repräsentanten Herrn Hogrefe in Müssen an den glücklichen Gewinner übergeben.
ubergabe.JPGautogas.JPG
Herr Christiansen freute sich riesig über den Kompakten LADA 1119 16V, dem idealen Fahrzeug für Freizeit und Beruf.

Herzlichen Glückwunsch nach Müssen!

Comments Kommentare deaktiviert für „Das grÖßte Gewinnspiel aller Zeiten“

Der große Gewinner schlechthin. Nach einem hervorragendem Abschneiden beim 4Wheel Fun Supertest wählten die Leser unter dem Motto „4Wheel Fun Superstars 2009″ Ihre Lieblings-Offroader aus 5 Kategorien. Der NIVA trat in der Klasse A: Minis an und belegte hier mit sagenhaften 38,5 % und großem Vorsprung zu den anderen Nominierten den 1. Platz.

Und wie bei einer Leserwahl-Verlosung üblich, gab es auch einen Hauptpreis zu gewinnen. Einen LADA NIVA 4×4 als top ausgestattetes Sondermodell „Hunter L. E.“ im Wert von über 14.000,00 Euro.

lada_4wheelfun.jpg

Strahlender Gewinner des 4Wheel Fun Superstars LADA NIVA 4×4 ist Herr Martin Stelzer aus Hofkirchen – sehr zur Freude der ganzen Familien. Das Fahrzeug wurde beim LADA-Vertragspartner dem Autohaus Scheick vom LADA Distriktleiter Herrn Vidrich an den Gewinner übergeben. Auch von hier aus: Gratulation nach Hofkirchen!

dsc00676.JPGdsc00689.JPG

Comments Kommentare deaktiviert für Superstar: LADA NIVA 4×4

Vom 03. – 08. Februar 2009 fand auf dem Messegelände der Westfalenhalle Dortmund die 28. Internationale Ausstellung für Jagd & Angelfischerei statt. An allen Tagen strÖmten die Besucher durch die Messehallen und informierten sich auf den Ständen der Aussteller rund um das Thema Jagd und Fischerei.

jagd_und_hund__012.jpgjagd_und_hund__030.jpg jagd_und_hund__009.jpg

LADA war mit drei NIVA-Modellen in unterschiedlichen Versionen in Dortmund vertreten. Den NIVA Only als Basismodell fürs Revier, den NIVA im Safari-Dekor mit Faltschiebedach und dem Hunter Limited Edition mit umfangreichen ZubehÖr.

dscf1625.JPGdscf1626.JPGdscf1628.JPG

Comments Kommentare deaktiviert für JAGD & HUND 2009

Zum 2. Mal in diesem Jahr trafen sich Mitglieder der LADA-Welt in Buxtehude. Im Mittelpunkt stand erneut der LADA PRIORA. Konnte im März d. J. der PRIORA lediglich bestaunt werden, so sind dieses mal knapp 20 LADA-Welt-Mitstreiter aus ganz Deutschland angereist um eine Probefahrt in den neuen PRIORA-Modellen zu machen.
PRIORA 2170 StufenheckPRIORA 2172 Fließheck
Neben dem PRIORA standen auch der neue LADA KALINA 16V und der NIVA 4X4 für Probefahrten bereit. KALINA 16VLADA NIVA

Für das leibliche Wohl war natürlich auch gesorgt. In „leicht vorweihnachtlicher“ Stimmung saß man so gemütlich beisammen um Gesprächsstoff rund um LADA und die Eindrücke von den Probefahrten auszutauschen. Ein kleines Preisrätsel mit 10 Fragen zum PRIORA wurde von „fast“ allen Teilnehmern richtig gelÖst. So musste das Los entscheiden.
ladawelt_06.JPGladawelt_05.JPG
Der Chef auf Probefahrt und seine Mitstreiter beim Feiern.

Comments Kommentare deaktiviert für 2. Treffen in 2008 der LADA-Welt-Mitglieder in Buxtehude

Am 11. und 12. Oktober fand in Albstadt die Fachmesse „Jagen und Fischen“ statt. Gezeigt wurde, was den Angler- und Jagdfreund begeistert. Neben Jagd- und Gebrauchswaffen ging es auch um die Hundeausbildung.
dsc03370.JPG
Natürlich darf bei einer Jagd-Fachmesse der LADA NIVA 4×4 nicht fehlen. Als Sondermodell „Hubertus“ wurde er den interessierten Besuchern von unserem Vertragspartner, der Firma Autohaus Daub GmbH, aus Horb vorgestellt.

Comments Kommentare deaktiviert für Jagen und Fischen in Albstadt

Am 01.11.2008 fand das 4. Chemnitzer LADA-Treffen statt. 18 LADA-Enthusiasten nahmen daran teil.
chemnitz-001.jpgchemnitz-003.jpg
Bei der Ankunft

Auf dem Programm standen die Besichtigung des Industrie-Museums in Chemnitz und des Technik-Museums „Frohnauer Hammer“.
chemnitz-009.jpgchemnitz-011.jpg
Vor dem Industriemuseum Chemnitz.

Am Abend gab es noch ein Quiz mit 15 Fragen rund um LADA. Den drei Erstplatzierten konnten Gutscheine von LADA übereicht werden. Danach wurde noch bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.

Comments Kommentare deaktiviert für 4. Chemnitzer LADA-Treffen

10internationale-lada-niva-treffen-2008.JPG

Comments Kommentare deaktiviert für 10. Internationale LADA-NIVA-Treffen 2008

Herrliches Wetter, tolles Programm und viele Besucher…
das waren die diesjährigen Eckdaten der Buxtehuder Autoschau, die am 03.05.2008 auf Buxtehudes Straßen stattfand. Ein gemischtes Programm mit Musik, Kleinkunst und natürlich einer Autoschau mit den neuesten Modellen der Aussteller bot sich den Besuchern.
autoshowbuxtehude2008009.jpg

Auf dem Stand vom LADA-Autohaus, Neu Wulmstorf informierten sich viele Besucher über die neuesten Modelle, den umweltfreundlichen Autogas-Modellen von LADA und dem Off-Road-Klassiker LADA Niva 4×4.

autoshowbuxtehude2008005.jpgautoshowbuxtehude2008008.jpg

Comments Kommentare deaktiviert für Buxtehuder Autoschau 2008

Gut besucht…
war am 29.03.2008 die interne „VOR-AMI-Ausstellung“ in Buxtehude. Viele LADA-Fans kamen trotz des mäßigen Wetters der Einladung zur hauseigenen „AMI-Messe“ nach und feierten bei Erbsensuppe und Freigetränke die Europa-Prämiere des neuen LADA Priora.

dsci0039.JPG

Es gab viel Gelegenheit zum „Fachsimpeln“ und „Bestaunen“. Wie man sieht wurde reichlich Gebrauch davon gemacht.

dscf1001.JPGdscf1004.JPG

Gezeigt wurden die neuen Priora-Modelle als Stufenheck und Fließheckversionen, sowie der ab Ostern erhältliche LADA 1117 Kombi. Ebenso die anderen Messefahrzeuge die ab dem 05. April 2008 auf der AMI in Leipzig ausgestellt werden. Da die meisten Fans natürlich mit Ihren LADA-Fahrzeugen angereist sind, gab es einen schÖnen Mix aus ALT und NEU.

dscf1010.JPGdsci0029.JPG

Die MÖglichkeit einer Probefahrt in den verschiedenen LADA-Modellen wurde reichlich genutzt. Eine kleine Tombola mit anschließender Preisverleihung sowie ein LADA-Korso nach Neu Wulmstorf rundeten diese gelungene Veranstaltung ab und machen jetzt schon Lust auf ein weiteres LADA-Fan-Treffen.

Comments Kommentare deaktiviert für FAN-Treffen in Buxtehude

Die Messe für Jäger, Fischer, Wanderer, Sportschützen und Naturfreunde. Mit 25.000 Besuchern zählt Sie zu den erfolgreichsten Jagd- und Fischerei-Messen in Deutschland. Vom 22.01. – 25.01.2008 zeigten rund 140 Aussteller auf ca. 13.000 m² Ausstellungsfläche ihre Angebote rund ums „Jagen“ und „Angeln“.

cimg6406.JPG

Auf der alle 2 Jahre stattfinden Ausstellung war auch die Marke LADA durch die Vertragspartner „Autohaus Bartenschlager“ und „Autohaus Riedmiller“ vertreten. Sie zeigten standesgemäß den OFF-Road-Klassiker LADA Niva 4×4, der natürlich auf solch einer Messe nicht fehlen durfte.

cimg6398.JPGcimg6408.JPG

Comments Kommentare deaktiviert für Messe „Jagd und Fischerei“ in Ulm

Hier gibt es mehr Informationen über LADA.

Motorpress, Berlin

Comments Kommentare deaktiviert für Presseberichte über LADA

ammannjagdwaldwildwochenoberstdorf01.JPGammannjagdwaldwildwochenoberstdorf02.jpgammannjagdwaldwildwochenoberstdorf03.JPG

Bereits zum 12. Mal ist Oberstdorf Gastgeber der Internationalen Wild-, Wald- und Jägerwochen.
Traditionell treffen sich FachgrÖßen und Experten aus den Bereichen Jagd- und Forstwesen sowie Naturschutz ebenso wie Jäger und Naturfreunde.
Ein HÖhepunkt dieses Spektakels war die Herbsthegeschau des ansässigen Kreisjagdverbandes Oberallgäu.
Vor dem Oberstdorfer Haus fanden sich einige Autohäuser ein. Aus diesem aktuellen Anlass stellte Autohaus Ammann GmbH einen Lada 4×4 – „Ammann Exclusiv“ und den neuen Lada Kalina 1119 der Öffentlichkeit vor.

Comments Kommentare deaktiviert für 12. Internationale Wild-, Wald- und Jägerwochen in Oberstdorfer

„17 Jahre Autohaus Fietz“ – Ein Grund zum Feiern.
Am 06.10. und 07.10.2007 wurde im Autohaus Fietz anlässlich des 17-jährigen Bestehens kräftig gefeiert. Viele Besucher informierten sich am Jubiläumswochenende über Neu- und Gebrauchtwagenangebote der Marken Ford und LADA sowie dem Serviceangebot des Autohauses.
fietz001.jpgfietz002.jpgfietz003.jpg

Comments Kommentare deaktiviert für Jubiläumswochenende

Ab sofort kÖnnen Sie über unser Ersatzteillager folgende A1-Poster bestellen:

Mehr als Kompakt
Mehr als 4 X 4
Mehr als Kombi

Wir berechnen je Poster eine Schutzgebühr in HÖhe von 5,55 € zzgl. Versandkosten
innerhalb von Deutschland 4,50 € und ins europäische Ausland 7,50 €.

Ihre Bestellung kÖnnen Sie per Mail oder Fax aufgeben:

Mail: ersatzteillager@lada.de Fax: 040 79005313

Comments Kommentare deaktiviert für LADA-Poster DIN A1

Robuster Russe
30 Jahre Lada Niva: Kult und Kante
VON MANFRED KÃœHNAPPEL

http://www.rp-online.de/public/article/aktuelles/auto/verkehr/450956

Düsseldorf (RPO). Vor zwei Monaten bedankte sich Aleksey Krivorutschko im Namen von Lada-Russland persÖnlich bei der Interessengemeinschaft der deutschen Niva-Fahrer für ihre Treue zu dem kantigen Kult-Offroader, der in diesem Jahr 30-jähriges Jubliäum feiert.

Lada 4×4 darf der Niva nur noch genannt werden, seit die GM-Tochter Chevrolet 2002 den allradbetriebenen Niva in einem Joint Venture in Russland baute. Nach Zerwürfnissen zwischen Amerikanern und Russen wurde die Produktion Chevrolet Niva allerdings am 9. Februar 2006 eingestellt.

24831-lada-niva-2121.jpg
Der Lada 4×4 (Typ 21214) wird weiter nach Deutschland exportiert und soll nach Kenntnis von Manfred Adelmann noch um die zwei Jahre gebaut werden. „Wir sind da auch nicht immer auf der HÖhe der Zeit“, schildert der Verwalter der Niva-IG mit Sitz im pfälzischen Busenberg die mitunter unübersichtliche Informationslage aus dem Werk Togliatti an der Wolga. Die Russen selbst wüssten nicht immer so genau Bescheid.

Seit 1977 in Serie gebaut

Das Jubiläum wurde erst am vorigen Wochenende wieder groß auf einem Treffen gefeiert, und der eingefleischte Niva-Fan lässt sich von seine Liebe zu seit 1977 in Serie produzierten Fahrzeug nicht abbringen – allen berechtigten oder unberechtigen Vorurteilen zum Trotz. Seine einfache Technik ist es, die überzeugt. Keine SchnÖrkel, Kein Schnickschnack. „Natürlich ist der Niva kein modernes SUV. Aber damit wollen wir auch ihn gar nicht vergleichen“, sagt Manfred Adelmann.

Die Ursprünge des nur zweimal veränderten Geländewagens gehen zurück auf das Jahr 1966, als die Sowjetunion mit Fiat die Fertigung des 124 in Lizenz vereinbarte. Seine Technik kam zunächst im Lada 1200 zum Einsatz, ab 1977 in der Massenproduktion des 1976 vorgestellten Lada Niva. Für damalige Verhältnisse war die Allradtechnik des robusten Modells auf einem guten Standard. Aus dem 1,6-Liter-Motor holte der Niva 76 PS.

Gewehrhalter als ZubehÖr

Ab 1993 steckte auch ein 1,9-Liter-Diesel mit 69 PS von Peugeot unter der Haube, der heute aber nicht mehr ab Werk eingebaut wird. 1995 folgte die einzige nach außen erkennbare Fortentwicklung mit neuen Armaturen, einer grÖßeren Heckklappe und neuen Rückleuchten.

Gescholten wurde der Russe immer: Hakelige Schaltung, schwergängige Lenkung, minderwertige Schläuche, durstig, anfällige Lichtmaschine und Korrosionsschäden. Von ABS, Airbags oder gar ESP kann gar für 9990 Euro gar keine Rede sein. Dafür freuten sich Jäger über einen Gewehrhalter und die Wildwanne im ZubehÖr-Katalog.

Und Manfred Adelmann wird sowieso treu bleiben: „Man weiß ja, dass man sich in ein russisches Auto setzt.“ Immerhin 78 Prozent der Niva-Fahrer sind ihren Vertragswerkstätten zufrieden. Das kann nicht jede Marke von sich behaupten.

Comments Kommentare deaktiviert für Robuster Russe

Vom 15.06. – 17.06.2007 fand in Dietzhausen/Thüringen das 9. Internationale LADA-Niva-Treffen statt. Eingeladen hatte die Interessengemeinschaft Niva-IG. Unter den diesjährigen Teilnehmern befand sich auch ein Werksteam von AvtoVAZ aus Togliatti. Die beiden Werksfahrer starteten im Trial-Wettbewerb, der am Samstag ausgetragen wurde.

Anreise der russischen Delegation in Buxtehude am 14.06.2007.

WerksteamSiegerfahrzeug
Das Werksteam mit dem Serien-Niva

Das spätere Siegerfahrzeug, im übrigen ein ganz normaler Serien-Niva, wurde lediglich mit spezieller Stollenbereifung ausgerüstet und während des Trial-Wettbewerbes wurde die Frontstoßstange demontiert.

In Dietzhausen angekommen.

pict1060.JPGpict1061.JPG
Das Fahrerlager

Der Wettkampftag

Besprechung

Vor dem Wettbewerb wurden die Wettbewerbsbedingungen besprochen und für die Werksfahrer ins russische übersetzt.

pict1074.JPGpict1076.JPGpict1077.JPGpict1078.JPGpict1080.JPGpict1081.JPGpict1082.JPGpict1083.JPG

Die Siegerehrung.

Das Werksteam belegte den 1. und 3. Preis.

pict1065.JPGpict1067.JPG

Zurück in Buxtehude.

dscf0632.JPGDie Pokale
Die beiden Werksfahrer Yury Kurochkin und Maxim Lyakhov zusammen mit Dieter Trzaska, Boris Nezhin und Delegationsleiter Anatoly Zhigalko mit den Siegerpokalen.

Wir wünschen dem Werksteam eine gute Heimreise.

Buxtehude, 20.06.2007

Comments Kommentare deaktiviert für 9. Internationale LADA-Niva-Treffen

wie man sieht. 3 ausgesprochene LADA-Fans, grüßen aus dem Urlaub auf Fuerteventura.

mueller17.jpgmueller18.jpg
Werner, Fred und Ute

Mai 2007

Comments Kommentare deaktiviert für LADA-Fans sind überall vertreten …

Nur noch wenige Tage. Derzeit werden die ersten LADA 1119 mit Fließheck in Buxtehude für die Auslieferung an die Händler vorbereitet. Start für Deutschland ist der 20.Juni 2007.

auslieferung_kalina4klein.JPGauslieferung_kalina3klein.JPGauslieferung_kalina2klein.JPG

Die Auslieferung für Österreich startet im Juli 2007.

Comments Kommentare deaktiviert für Auslieferung LADA 1119 Fließheck

Vom 11. – 13.05.2007 fand in Pribram (CZ) das 2. Internationale LADA-Treffen statt. Eingeladen dazu hatte der Tschechisch-Slovakische LADA-Klub. Dieser Einladung folgten neben den Gastgebern auch Teilnehmer aus Polen, Estland, und Deutschland. Auch die Österreichische Fraktion wurde durch ein Mitglied vertreten. Aus Deutschland waren 10 Teilnehmer angereist.

bild-020.jpgbild-025.jpg

Auch wenn das Wetter in diesem Jahr nicht ganz so gut war wie im letzten Jahr (gegen Mittag ein heftiger Gewitterguss mit hässlichen EiskÖrnern drin), ließen sich die Teilnehmer die Stimmung nicht verhageln. Neben Sprint- und Driftwettbewerben wurden Rundflüge und Tandem-Fallschirmsprünge angeboten und einige Mutige gab es da wohl ….

bild-045.jpgbild-050.jpg

Weiterhin gab es einen kleinen Markt für Neu- und Gebrauchtteilen.

bild-083.jpgbild-084.jpg

Tja und dann natürlich jede Menge LADA´s, normale wie auch etliche getunte. Ein auf den ersten Blick unscheinbarer 2101 erwies sich dabei als Wolf im Schafspelz, das musste auch das tschechische Racing-Team erfahren, das im Sprint gegen den estnischen LADA antrat – es wurde vÖllig deklassiert… Ein Blick unter die Haube verriert dann warum, ihr werdet es auf den Bildern sehen.

Hier ein paar Impressionen
bild-074.jpgbild-033.jpgbild-098.jpgbild-113.jpgbild-118.jpgbild-085.jpg

…. auf dem Zeltplatz, ein gemütlicher Abend mit Musik.

bild-108.jpgbild-109.jpg

Die Siegerfahrzeuge

bild-077.jpgbild-076.jpg
Der estnische 2101, mit 2-l-Fiat-Maschine, gegen ihn hatte im Sprint niemand eine Chance….

Einziger deutscher Teilnehmer am Sprint war Mirko Gunther, er belegte mit seinem Niva den 11. Platz. Platz 2 ging an den Polen Fleszer mit einem 1600er 2107, natürlich auch nicht gerade Serienmotor….

bild-065.jpgbild-063.jpg

Siegerehrung und Preisverleihung

bild-094.jpgbild-095.jpg
Siegerehrung im Sprint, vorn Tarvo Jarv (EST) dahinter Fleszer (PL)

Von meiner Seite noch ein Dank an Herrn Trzaska und Frau Müller, die kurzfristig und unklompiziert noch einige Gastgeschenke für die tschechischen Freunde bereitstellten. Diese wurden gerne von Patrac, dem Chef des befreundeten LADA-Klubs angenommen und bei der Preisverleihung mit verteilt.

bild-093.jpgbild-092.jpg

Gegen Abend fuhren wir dann auf den Campingplatz, wo der Tag bei Gesprächen und Gesang seinem Ende zu ging. Tja, und Sonntag hieß es auch schon wieder Abschied nehmen. Unser Dank an die tschechischen Freunde für ihre Gastfreundschaft, ich denke, man sieht sich im nächsten Jahr wieder. Einige von ihnen wollen in diesem Jahr ja auch nach Magdeburg zur OMMMA kommen.

Carsten Bleich
www.lada-fan.de

Comments Kommentare deaktiviert für 2. Internationale LADA-Treffen in Pribram (CZ)

Bild 1Bild 2
Unser Vertragshändler

Auto Schiemenz GmbH
Godesberger Straße 11-19
53175 Bonn

lieferte auf Kundenwunsch einen in „schwarz“ umlackierten LADA NIVA.

Comments Kommentare deaktiviert für Kundenwünsche werden bei LADA erfüllt.

LADA auf der Autoschau in der Buxtehuder Altstadt am 05. Mai 2007. Nicht ganz so gut besucht wie im Vorjahr, so informierten sich doch viele Besucher bei herrlichem Ausstellungswetter über „Neues“ von LADA. Präsentiert wurden auf dem Stand der LADA-Kalina 1118 mit Stufenheck, das neue Fließheck-Modell LADA-Kalina 1119 sowie der LADA-Niva 4×4, der in diesem Jahr in Deutschland seinen 30. Geburtstag feiert.
autoschaubuxtehude001.jpgautoschaubuxtehude002.jpgautoschaubuxtehude003.jpgautoschaubuxtehude004.jpg

Comments 24.732 Kommentare »